Aktuelle Termine

Gottesdienste in der Pandemie

Die Infektionslage gibt uns allen auf, in großer Vorsicht aufeinander zu achten. 

Darum hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass für Gottesdienste in der Martin-Luther-Kirche zunächst bis Weihnachten die 2Gplus-Regeln gelten. Das bedeutet, für den Gottesdienstbesuch benötigen Sie folgende Nachweise:

 

  • Nachweise über Impfung bzw. Genesung (bitte halten Sie ggf. auch Ihren Personalausweis bereit)
  • und zusätzlich eine Bescheinigung über einen Corona-Test (nicht älter als 24 Stunden).
    Wir empfehlen, Samstags oder Sonntags zu einem der Testzentren zu gehen, sogenannte Selbsttests genügen leider nicht.  
  • Jugendliche bist 18 Jahren zeigen ihr Testheft aus der Schule vor (sofern der letzte Test nicht länger als zwei Tage her ist).
  • Kinder bis 6 Jahren benötigen keine Nachweis.

 

Nach wie vor bitten wir möglichst um Anmeldung (hier); auch wenn Sie ohne Anmeldung teilnehmen, bitten wir um die genannten Nachweise.

 

Der Kirchenvorstand ist sich bewusst, dass dies eine Zumutung darstellt.

Wir achten darum darauf, dass wir, zB an Heiligabend, auch Gottesdienstangebote machen, die mit weniger strengen Auflagen besucht werden können.

Sonntag, 12.12.2021, 11.15 Uhr

3. Advent, Pfarrer Lothar Breidenstein

Sonntag, 19.12.2021, 11.15 Uhr

4. Advent, Pfarrer Lothar Breidenstein

Heiligabend, 24.12.2021

Das Krippenspiel wird als Video gestaltet.

NEU:
14.00 Uhr
Christvesper in der Katholischen Kirche Christkönig Falkenstein, Pfarrer Lothar Breidenstein
(2G+-Regel)

16.00 Uhr Gottesdienst im Freien "Unter den Eichen", Pfarrer Lothar Breidenstein
(Zugang unabhängig vom Impfstatus, wir empfehlen einen vorherigen Corona-Test.)

NEUE UHRZEIT: 
18.00 Uhr Christvesper, Pfarrer Lothar Breidenstein
(2G+-Regel)

23.00 Uhr musikalische Christmette, Pfarrer Lothar Breidenstein, Musik von und mit Alexander Grün, Andreas Weil (Posaune) und Ingo Nietert (Bassposaune)
(2G+-Regel)

Erster Christtag, 25.12.2021, 11.15 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl, Pfarrer Lothar Breidenstein

Zweiter Christtag, 26.12.2021, 11.15 Uhr

Gottesdienst, Pfarrer Lothar Breidenstein

Silvester, 31.12.2021, 17.00 Uhr

Anmeldung zu den Gottesdiensten

Gegenwärtig können maximal 34 Personen die Gottesdienste in der Ev. Martin-Luther-Kirche besuchen.

 

Bitte nutzen Sie für Ihre Anmeldung unser Online-Buchungssystem. Selbstverständlich können Sie die Anmeldung auch für mehrere Personen gleichzeitig vornehmen.

Sicherheits- und Hygieneregeln

Bei allen Gottesdiensten sind die Hinweise des Sicherheits- und Hygienekonzeptes der Martin-Luther-Gemeinde zu beachten. 

Musik im Gottesdienst

Auch in Zeiten von Corona sind unsere Gottesdienste nicht „stumm“, sondern ganz und gar musikalisch: Vokal- und Instrumentalsolisten interpretieren seit April jeden Sonntag in Form neuer Arrangements und Kompositionen Choräle und geistliche Lieder und machen die Gottesdienste zum kleinen Konzert. 

Falkensteiner Predigten

Für alle, die gegenwärtig noch nicht die Gottesdienste besuchen können oder möchten, werden an jedem Sonntag die „Falkensteiner Predigten“ per Mail verschickt und in die Briefkästen verteilt. Wer daran Interesse hat, kann sich einfach unter 06174 - 71 53 im Pfarrbüro melden oder eine Mail an predigten@evangelische-kirche-falkenstein senden. 


Ökumenische Jahresschlussandacht in der katholischen Kirche Christkönig Falkenstein, Pfarrer Lothar Breidenstein, NN

Neujahr, 01.01.2022

kein Gottesdienst

Sonntag, 02.01.2022, 11.15 Uhr

Abendmahlsgottesdienst zum neuen Jahr


Pfarrbüro

Gartenstraße 1

61462 Königstein
-Falkenstein

9-12 Uhr Dienstag, Donnerstag, Freitag

 

06174 - 71 53 (Telefon)

06174 - 930 630
 (Fax)

Martin-Luther-Gemeinde.Falkenstein@ekhn.de

Pfarrer

Lothar Breidenstein

Gartenstraße 1

61462 Königstein-Falkenstein

 

06174 - 71 53 

 

Lothar@Breidenstein-online.de

 

Martin-Luther-Kirche

Debusweg 9

61462 Königstein-Falkenstein

Spendenkonto

Ev. Martin-Luther-Gemeinde Falkenstein

IBAN: DE51 5019 0000 0300 4337 23

BIC: FFVBDEFF

Arno-Burckhardt-Saal

Debusweg 9

61462 Königstein-Falkenstein

Förderverein

Förderverein Martin Luther e.V.

IBAN: DE14 5125 0000 0013 3065 40

BIC: HELADEF1TSK