Freiwilliges Soziales Jahr

Seit September 2012 besteht in unserer Gemeinde eine Stelle für ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ). Möglich wurde die Errichtung der Stelle dank großzügiger Förderung durch den  Rotary-Club Bad Soden-Königstein und den „Förderverein Martin Luther“ der Gemeinde. 

 

Ein Jahr lang sind unsere Freiwilligen vorwiegend für ältere Menschen in Falkenstein da. In diesem Jahr sammeln sie wertvolle Erfahrungen, und oft entstehen Bindungen, die über die Zeit hinausreichen.

 

Viele Menschen wünschen sich, wenn sie älter werden, Begleitung oder auch einfach Gesellschaft im Alltag:

  • Besuche und Gespräche
  • Hilfeleistungen und Unterstützung im Alltag
  • Vorlesen
  • Begleitung zu Terminen
  • Ausflüge
  • Entlastung von Angehörigen

Damit die FSJler auch mobil sind, steht ihnen ein Auto zur Verfügung, mit dem sie Sie zu Terminen, Einkäufen oder Ausflügen begleiten kann. Das Fahrzeug ist eine freundliche Spende der Fa. Deufol.

Kontakt

Wenn Sie den Dienst in Anspruch nehmen oder die Freiwilligen einfach einmal kennenlernen möchten, dann wenden Sie sich gerne an das Pfarrbüro:

 

Telefon: 0 61 74-71 53

E-Mail: 

Martin-Luther-Gemeinde.Falkenstein@ekhn.de

Spenden

Förderverein Martin Luther e.V.

IBAN: DE14 5125 0000 0013 3065 40

BIC: HELADEF1TSK


Pfarrbüro

Gartenstraße 1

61462 Königstein
-Falkenstein

9-12 Uhr Dienstag, Donnerstag, Freitag

 

06174 - 71 53 (Telefon)

06174 - 930 630
 (Fax)

Martin-Luther-Gemeinde.Falkenstein@ekhn.de

Pfarrer

Pfarrer Dr. Daniel Lenski

Gartenstraße 1

61462 Königstein
-Falkenstein

 

0163 - 63 23 153

daniel.lenski@ekhn.de

 

Martin-Luther-Kirche

Debusweg 9

61462 Königstein-Falkenstein

Spendenkonto

Ev. Martin-Luther-Gemeinde Falkenstein

IBAN: DE51 5019 0000 0300 4337 23

BIC: FFVBDEFF

Arno-Burckhardt-Saal

Debusweg 9

61462 Königstein-Falkenstein

Förderverein

Förderverein Martin Luther e.V.

IBAN: DE14 5125 0000 0013 3065 40

BIC: HELADEF1TSK