Secundo-Sammlung

Altkleider- und Haushaltssammlung für Secundo

Im März 2021 sammelte die Martin-Luther-Gemeinde erstmals gebrauchte Kleidung, Kinder- und Haushaltsartikel für den Secondhand-Laden Secundo der Frankfurter Stiftung CHRISTEN HELFEN. Die 2005 von engagierten Bürgern gegründete gemeinnützige Stiftung ist eine Diakonie-Einrichtung im Rhein-Main-Gebiet. Im Mittelpunkt ihrer Arbeit stehen qualifizierte Beratung und praktische Hilfsangebote für Menschen in Not – unabhängig von Herkunft, Geschlecht, Religion und Weltanschauung. 

 

Im Frankfurter Stadtteil Nied (Alt Nied 22, 65934 Frankfurt a.M.) betreibt die Stiftung seit 2013 das gemeinnützige Diakoniezentrum DiakoNied. Die Bewohner des Frankfurter Westens finden hier eine zentrale Anlaufstelle für praktische Hilfe in unterschiedlichen Lebenssituationen, wie z.B. eine Schuldnerberatung (HoffnungSchöpfen), eine psychosoziale Beratung für Menschen in Lebenskrisen (WegeFinden), ein Programm für Menschen, die in unterschiedlicher Weise seelisch tief verletzt oder gar missbraucht wurden (Befreit leben) sowie die Unterstützung durch ehrenamtliche Behördenlotsen.

Kontakt

Annina von Hoff

 


Pfarrbüro

Gartenstraße 1

61462 Königstein
-Falkenstein

9-12 Uhr Dienstag, Donnerstag, Freitag

 

06174 - 71 53 (Telefon)

06174 - 930 630
 (Fax)

Martin-Luther-Gemeinde.Falkenstein@ekhn.de

Pfarrer (Vakanzvertreter)

Pfarrer Dr. Jochen Kramm

Friedrichstraße 50

61476 Kronberg

 

06173 - 1477

 

jochen.kramm@ekhn.de

 

Martin-Luther-Kirche

Debusweg 9

61462 Königstein-Falkenstein

Spendenkonto

Ev. Martin-Luther-Gemeinde Falkenstein

IBAN: DE51 5019 0000 0300 4337 23

BIC: FFVBDEFF

Arno-Burckhardt-Saal

Debusweg 9

61462 Königstein-Falkenstein

Förderverein

Förderverein Martin Luther e.V.

IBAN: DE14 5125 0000 0013 3065 40

BIC: HELADEF1TSK