Die Evangelische Martin-Luther-Kirche in Falkenstein ist eine beliebte Kirche für Trauungen. Auch viele auswärtige Brautpaare schätzen die schöne Lage, den Kirchenraum und nicht zuletzt den persönlichen Charakter einer Hochzeit in unserer Gemeinde. Ob Sie im einfachen Rahmen oder z. B. im benachbarten Hotel „Falkenstein Grand Kempinski“ feiern möchten – unsere Gemeinde freut sich über jedes Paar, das seine Ehe mit Gottes Segen beginnen möchte.

Wenn Sie Ihre kirchliche Trauung planen, dann möchten wir Ihnen zu diesem Entschluss gratulieren und wünschen Ihnen Gottes Segen. 

Auch wenn Sie nicht zu unserer Gemeinde gehören, sind Sie natürlich für Ihre Evangelische oder Ökumenische Trauung bei uns willkommen. Gerne können Sie Ihren Pfarrer oder Ihre Pfarrerin zur Trauung mitbringen. Die Trauung kann aber auch Pfarrer Breidenstein übernehmen. 

Sogenannte „freie Trauungen“ sind in einer evangelischen Kirche nicht möglich (Lesen Sie hierzu mehr unter "Trauung und Kirchenzugehörigkeit".)

Am Anfang der Planung steht ein Anruf im Pfarramt. Viele Ihrer Fragen im Vorfeld können wir vielleicht schon auf diesen Seiten beantworten. Wir laden Sie aber auch ein, unser Gemeinde persönlich kennenzulernen, z. B. bei einem Gottesdienstbesuch.