Als Christen tragen wir ein Zeichen – die Taufe. Sie ist das Zeichen, dass wir zum Bund Gottes gehören. 

Die Taufe ist – neben dem Abendmahl – eines der beiden Sakramente der Evangelischen Kirche. 

Sie geht zurück auf Jesus selbst, der sagt:

Mir ist gegeben alle Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und machet zu
Jüngern alle Völker: Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen
Geistes und lehret sie halten alles, 
was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch
alle Tage bis an der Welt Ende. (Matthäus 28, 18b–20)

Wenn Sie Ihr Kind taufen lassen möchten oder auch selbst über eine Taufe nachdenken,
möchte wir Ihnen hier einige Informationen geben.

 

 
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok